Zur Kirschernte an den Brombachsee am 12.07.2017

© Archiv Tourismusverband Fränkisches Seenland und seiner Partner

Rund um den Brombachsee sind „Frankens frische Früchtchen“ zu Hause.
Die alten Hochstamm-Streuobstwiesen erinnern stark an mediterrane Olivenhaine: In Ihnen steckt auch die Vielfalt an traditionellen Süßkirschsorten, die besonders weich und aromatisch sind und sich mit ihrem intensiven Aroma mit der feinen sowie leicht adstringierenden Säue für viele Veredelungsprodukte eignen.

Den Vormittag verbringen Sie am Brombachsee, wo Sie die Möglichkeit zu einer Schifffahrt haben.

Am Nachmittag geht es dann weiter ins „Kirschdorf“ Großweingarten, einem Ortsteil von Spalt im fränkischen Seenland gelegen. Es ist aufgrund seines besonders hohen Kirschbaumbestandes bekannt. Hier finden Sie in der Erntesaison unzählige Verkaufsstände, entweder auf den Höfen oder direkt und frisch vom „Kirschacker“.



Rückfahrt gegen 17:00 Uhr.

 Rückkunft in Augsburg ca. 19:00 Uhr.

Leistungen

  • Busfahrt im modernen Fernreisebus
  • kostenlose Parkmöglichkeiten bei Eigenanreise am Betrieb

Termine

Reisedatum Preis
12.07.2017 Normalpreis
20,00 €

Abfahrtsorte

Abfahrtsort Uhrzeit
Betriebshof 08:40 Uhr
Augsburg Plärrer 09:00 Uhr
P&R Augsburg Nord Fernbushaltestelle, Biberbachstraße 8, 86154 Augsburg 09:10 Uhr
Donauwörth Bahnhof 09:45 Uhr
Weitere Abfahrtsorte auf Anfrage!




* Die Frühbucherpreise bei unseren Reisen sind nur bis 30 Tage vor Reisebeginn gültig.
Ansonsten gilt der ausgezeichnete Normalpreis.
nach oben